Job Openings

Zur Verstärkung unseres internationalen Teams suchen wir eine/n Volkswirt/in als

WISSENSCHAFTLICHE/R MITARBEITER/IN


mit Interesse an und möglichen Vorkenntnissen in europäischer Fiskalpolitik

Hauptaufgaben:
  • Mitarbeit an vergleichenden Forschungen zur Fiskalpolitik in den Ländern der Europäischen Union
  • Recherche einschlägiger Fachliteratur
  • Erstellen und Analyse von Zeitreihen relevanter ökonomischer Indikatoren
  • Präsentation von Forschungsergebnissen bei Fachtagungen
Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Masterstudium in Volkswirtschaft
  • Fachliche Kompetenz, v.a. in Makroökonomie und Finanzwissenschaft
  • Fertigkeiten bei der Datenverarbeitung und quantitativen Analyse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Präsentationsfähigkeiten
  • Auf Kenntnisse sowohl konventioneller als auch heterodoxer Wirtschaftsanalysen wird Wert gelegt

Die Position ist für 20 Wochenstunden vorgesehen und für die Dauer des Projektes befristet. Das Mindestjahresgehalt für diese Position beträgt EUR 18.500 brutto; abhängig von der Qualifikation kann auch mehr bezahlt werden.

Beginn: März 2016; voraussichtliche Projektdauer: 22 Monate.
Bei gleicher Qualifikation werden Doktoratsstudierende bzw. Kandidatinnen bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (mit Lebenslauf und Zeugnissen) an: wiiw@wiiw.ac.at.

Einsendeschluss: Freitag 26.02.2016, 13:00 Uhr

Dieses Stelleninserat in pdf Format herunterladen.

top